Innovation und Qualität: CAMLogic erwartet Sie auf der SPS Italia und SOLIDS Parma 2024. Kostenloses Ticket anfordern!
  • News

Ausbildung für Studenten: in 5 Monaten hat CAMLogic an 3 Projekten teilgenommen

31.05.2021

Die innerbetriebliche Ausbildung von Studenten ist auch für das Unternehmen von großer Bedeutung. Aus diesem Grund haben wir uns für die Teilnahme an Projekten entschieden, die von CNA Reggio Emilia und Ecipar gefördert werden und an denen Unternehmen, Gymnasien und Universitäten beteiligt sind. Innerhalb von 5 Monaten, im Jahr 2021, hat CAMLogic bereits aktiv an 3 Ausbildungsprojekten teilgenommen.

Ecipar

CAMLogic nahm die Einladung von Ecipar an, ein firmeninternes Ausbildungsprojekt für Studenten mit über 800 Stunden im Bereich 3D und Augmented Reality durchzuführen. In einer Zeit, in der es aufgrund der Pandemie notwendig ist, neue Mittel und neue Möglichkeiten des Kundendienstes und der Unterstützung zu schaffen, ist es wichtig, neue Methoden zu erforschen, um die Erfahrung und die Wahrnehmung des Produkts auch aus der Ferne zu verbessern.

Das Praktikum ist als eine doppelte Chance gedacht: einerseits für den Praktikanten eine Zeit der Ausbildung und der Umsetzung der erarbeiteten und erlernten technischen Inhalte in die Praxis; andererseits für das Unternehmen die Möglichkeit, neue Elemente innerhalb der technischen Büros des Maschinen-, Motoren- und Anlagenbaus abzufangen.

CNA-Bildung am Blaise-Pascal-Gymnasialinstitut

CNA-Bildung am Pascal ist eine Reihe von Orientierungstreffen, um Jungen und Mädchen des Gymnasiums die wissenschaftlichen Disziplinen näher zu bringen. Ziel des Projekts, an dem auch CAMLogic teilgenommen hat, ist es, Berater und Unternehmen in die Schule zu bringen - in diesem Jahr durch Videokurse - um über Fähigkeiten, Märkte und aktive Arbeitssuche zu sprechen.

Am vergangenen 13. Mai waren wir an der Reihe. Marco Guazzetti, CEO von CAMLogic, erklärte den Unterschied zwischen Soft- und Hard-Skills und stellte den Schülern des Pascal-Gymnasiums das Unternehmen vor. Eine Gelegenheit, der jungen Generation die Ergebnisse von fünfzig Jahren Erfahrung im Bereich der industriellen Automatisierung zu vermitteln.

Gestaltung & zukünftige Herausforderungen

Gestaltung & zukünftige Herausforderungen ist ein von CNA Reggio Emilia und der Universität Bologna gefördertes Schulungsprogramm, das Teil des Studiengangs Industrielles Produktdesign ist. Der Workshop, der aus 8 Online-Sitzungen bestand, endete im April 2021 und umfasste Themen wie: Kommunikations- und Verkaufsstrategien, neue Entwicklungsmodelle und Produkt- und Prozesstrends.

Während des Webinars analysierten die Teilnehmer verschiedene Unternehmen, darunter auch CAMLogic. Wir haben uns dafür entschieden, uns einzubringen und unser Unternehmen aus einer jüngeren Perspektive zu sehen. Deshalb schickten die Studenten am Ende der Reihe von Treffen ihre Überlegungen und operativen Ratschläge über das Potenzial von CAMLogic.

Auch die interne Ausbildung von Studenten ist ein wichtiger Aspekt für unser Wachstum. Haben Sie ein Projekt, das Sie CAMLogic vorschlagen möchten? Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

Anfragen? Kontaktiere uns!