Innovation und Qualität: CAMLogic erwartet Sie auf der SPS Italia und SOLIDS Parma 2024. Kostenloses Ticket anfordern!

Drehzahlüberwachung

Das CAMLogic Drehzahlmessgerät wird verwendet um die Schnelligkeit von rotierenden Wellen zu überwachen. Wenn die Schnelligkeit unter den eingestellten Schwellenwert fällt, wird ein Meldestromkreis geschlossen. Dadurch wird die Unterbrechung der Stromzufuhr zum Fließband oder die Stromversorgung einer Warnsirene ermöglicht. CAMLogic stellt das SMD20 als ein Drehzahlmesssgerät mit mechanischer Kupplung her, das in jeder Position montiert werden kann. Dieses Modell ist auch als induktive digitale Version ohne direkten Kontakt zu einem Sensor, der die Metallkuplungen des Aktors erfasst (SMD20P) und als Version für Fließbänder (SMD20VN) erhältlich.

Drehzahlmessgerät für jede Getriebewelle, aus robustem Aluminiumdruckguss gefertigt. Es kann mit einem Vier-Loch-Anschluss, einem Montageflansch oder einer Klemme eingesetzt werden. Das Gerät kann mit Verbindungsgelenk und dem Display personalisiert werden, um es dem Betrachter zu kontrollieren.

Drehzahlmessgerät für jede Getriebewelle als induktive Variante, aus robustem Aluminiumdruckguss gefertigt. Es kann mit einem direkten Vier-Loch-Anschluss, einem Montageflansch oder einer Klemme eingesetzt werden. Das Gerät kann mit Verbindungsgelenk und dem Display personalisiert werden, um es dem Betrachter zu kontrollieren.

Signalisierungsgerät, das die Kontrolle der Drehgeschwindigkeit sämtlicher Getriebewellen, als Version für Fließbänder, gewährleistet. Das Gerät kann mit Klemmanschluss eingesetzt werden. Das Gerät kann mit Verbindungsgelenk und dem Display personalisiert werden, um es dem Betrachter zu kontrollieren.

Anfragen? Kontaktiere uns!