Füllstandssensoren für Lebensmittel

Die CAMLogic Füllstandssensoren für Lebensmittel sind aus Materialien gefertigt, die keine Einschränkungen unterliegenden Stoffe enthalten. Diese punktuellen Füllstandsmessgeräte unterscheiden sich in ihrer Funktionsweise. Wir können sie in Drehflügel-, Schwimmer-, kapazitive und konduktive Füllstandssensoren unterteilen. Die CAMLogic Füllstandssensoren ermöglichen eine zuverlässige Kontrolle von Stoffen in Trichtern, Tanks oder Silos. Alle Produkte können an die spezifischen Kundenwünsche angepasst werden. Besuchen Sie den Konfigurator um das Basismodell Ihrer Wahl zu personalisieren. Entdecken Sie unsere große Auswahl an Füllstandsmeldern.

Füllstandssensor mit einem Drehflügel aus Aluminium und Edelstahl. Er kann mit einem G 2" ½ Prozessanschluss oder einem Montageflansch eingesetzt werden. Vor allem für die Erfassung von Lebensmitteln oder ätzenden Stoffen geeignet. Die Auswahl an Drehflügeln ermöglicht es dem Füllstandsschalter, Stoffe mit einer Dichte zwischen 0,1 und 2,0 kg/dm3 zu erfassen. Das Gerät kann personalisiert werden.

Kleiner Füllstandssensor mit einem Drehflügel aus Aluminiumdruckguss und Edelstahl. Er kann mit einem G 1" 1/2 (BSPP)  Prozessanschluss oder einem Flansch (oder einer Tri-Clamp-Verbindung) eingesetzt werden. Vor allem für die Erfassung von Lebensmitteln und ätzenden Stoffen geeignet. Die Auswahl an Drehflügeln ermöglicht es dem Füllstandsschalter, Stoffe mit einer Dichte zwischen 0,1 und 2,0 kg/dm3 zu erfassen. Das Gerät kann personalisiert werden.

Drehflügel-Füllstandssensor aus Aluminium und Edelstahl. Er kann mit einem G 1" ½ Prozessanschluss oder mit einem Flansch eingesetzt werden. Vor allem für die Erfassung von Lebensmitteln und ätzenden Stoffen geeignet. Die Auswahl an Drehflügeln ermöglicht es dem Füllstandsschalter, Stoffe mit einer Dichte zwischen 0,1 und 2,0 kg/dm3 zu erfassen. Das Gerät kann personalisiert werden.

Füllstandssensor, der darauf basiert, die elektrische Kapazität eines Kondensators zu messen. Er ist aus Aluminium und Edelstahl gefertigt und kann mit einem G 1" ½ Prozessanschluss oder mit einem Flansch (Tri-Clamp) eingesetzt werden. Er ist für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet. Der kapazitive Füllstandssensor kann personalisiert werden.

Konduktiver Füllstandssensor mit einem G 1" ½ Prozessanschluss. Er ermöglicht die unabhängige Kontrolle von zwei flüssigen Füllstandsschwellenwerten. Das Gerät kann mit Sonderlängen und elektrischem Zubehör personalisiert werden.

 

Schwimmer-Füllstandssensor aus strapazierfähigem Aluminiumdruckguss und Edelstahl. Er kann mit einem Montageflansch eingesetzt werden. Keine Stromzufuhr erforderlich. Das Gerät kann mit Sonderlängen und Zubehör wie einem gebogenen Schwimmer und Gummibälgen personalisiert werden.

Schwimmer-Füllstandssensor aus robustem Aluminiumdruckguss und Edelstahl. Er kann mit einem G 2" Anschluss oder einem Flansch eingesetzt werden. Keine Stromzufuhr erforderlich. Resistent bis zu 100 Grad. Das Gerät kann mit Sonderlängen und Zubehör wie einem gebogenen Schwimmer und einem Silikonbalg personalisiert werden.

Schwimmer-Füllstandssensor, mit einem Permanentmagneten und reibungslosen Reedkontakten konstruiert. Er verfügt über einen G ⅜ Anschluss. Keine Stromzufuhr erforderlich. Ideal für den Einsatz in Kontakt mit ätzenden Stoffen oder Lebensmitteln. Das Gerät kann mit Sonderlängen und Zubehör personalisiert werden.

Schwimmer-Füllstandssensor, mit Permanentmagneten und reibungslosen Reedkontakten konstruiert. Er verfügt über einen G ⅛ Anschluss. Er erfordert keine Stromzufuhr. Er ist ideal für den Einsatz in Kontakt mit ätzenden Stoffen oder Lebensmitteln. Das Gerät kann mit Sonderlängen und Zubehör personalisiert werden.

Any questions? Contact us