Innovation und Qualität: CAMLogic erwartet Sie auf der SPS Italia und SOLIDS Parma 2024. Kostenloses Ticket anfordern!

News

CaReDi-Futtermühlen: maßgeschneiderte Anlagen auch dank CAMLogic-Anpassungen

16.06.2021

 

CaReDi entwirft und baut komplette, schlüsselfertige Anlagen, die auf den Kunden zugeschnitten sind. Das Unternehmen wurde 1972 in Sant'Elena di Silea (Treviso) gegründet und spezialisierte sich im Laufe der Jahre auf Maschinen für die Herstellung von Futtermitteln, Tiernahrung und Pellets. Heute besteht CaReDi aus einem dreißigköpfigen Team, das von den Kindern und Enkeln der drei Gründerbrüder geleitet wird.

Mit seiner fast fünfzigjährigen Erfahrung ist CaReDi zu einem Synonym für Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, Präzision und Prestige in der Welt der Futtermittel geworden. Um den hohen Sicherheits- und Kontrollstandards in der Automatisierung gerecht zu werden, stützt sich das Unternehmen auf die Füllstandsmelder von CAMLogic, deren Modelle Sie im Artikel kennenlernen können.

 

FCM und ATEX, die Grundlagen für die Futtermittelindustrie

Die Lebensmittelindustrie ist viel mehr als nur das Mischen von Rohstoffen: Die Planung, Entwicklung und der Bau von Maschinen für die Futtermittelindustrie erfordern bestimmte Zertifizierungen, die die Qualität des Herstellungsprozesses und des Endprodukts gewährleisten. Qualität ist die erste Anforderung, aber es ist auch wichtig, die Sicherheit der Anlagen mit ATEX-gekennzeichneten Geräten zu gewährleisten.


Der Futtermittelsektor gehört zu den wichtigsten Branchen, in denen Geräte für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden; ein Aspekt, den CaReDi mit dem CAMLogic-Angebot erfüllen konnte, wie Michele Pizzolato, CEO von CaReDi, bestätigt:

"Bei CaReDi entwickeln wir die Maschinen für die Verarbeitung und den Transport von Lebensmitteln vollständig im Werk in Treviso mit qualifiziertem Personal und unter Verwendung hochwertiger Materialien. Wir haben uns für CAMLogic entschieden, weil es für seine Füllstandsmelder bekannt ist. Die täglich bewiesene Effizienz und Effektivität bestätigen jeden Tag, was wir von Anfang an mit diesem Partner erwartet haben."

CaReDi war auf der Suche nach einer Lösung für die Herstellung kompletter kundenspezifischer Anlagen, die sich an mehrere Prozesse anpassen lassen. Dies und die ATEX-Zertifizierung waren nicht die einzigen Gründe, die das Unternehmen aus Treviso dazu veranlassten, CAMLogic zu wählen. CaReDi exportiert ca. 30-40% seiner Produktion ins Ausland und benötigt daher einen Füllstandsmelder, der unabhängig von Produktionsrhythmus, Material und Zeit ist und so wenig wie möglich gewartet werden muss.

Die für CaReDi gefundene Lösung

Im Fall von CaReDi besteht die Notwendigkeit, Anlagen zu bauen, die:

  • ATEX-zertifiziert sind;
  • anpassungsfähig sind;
  • über Jahre hinweg haltbar sind.

CAMLogic fand eine Lösung für die Bedürfnisse von CaReDi in der PFG05-Linie, rotierende Füllstandssensoren, deren Betrieb auf der kontinuierlichen Drehung des Drehflügels basiert, der, wenn er auf den Widerstand des Materials stößt, stoppt und die Betätigung eines Mikroschalters auslöst, der somit das Vorhandensein des Materials selbst signalisiert.

Die beiden wichtigsten Modelle, die in Trichtern und Silos installiert werden, sind:

  • PFG0524CC/AC4INOX1 mit einer einstellbaren Verlängerung von 1 m und einer Schutzhöhe von bis zu 500 mm
  • PFG0524CC/AC4INOX1 mit einer einstellbaren Verlängerung von 500 mm, mit einem Schutz von bis zu 300 mm

Gelegentlich werden jedoch auch 1 m lange Verlängerungen ohne Schutz verwendet, die während der Installation direkt am Gerät angebracht werden, so dass sie leicht an die tatsächlich benötigte Länge angepasst werden können.

Die Bewertung der am besten geeigneten Konfiguration von Drehflügeln und Verlängerungen ist einer der Hauptaspekte der Analysearbeit, die CAMLogic dem Kunden anbietet. Die Möglichkeit, das Gerät zu verlängern, hängt nicht nur von Parametern wie Platz und Material ab, sondern auch von der Befüllung und Entleerung des Behälters oder dem Vorhandensein mechanisch beweglicher Teile. Es gibt 4 Varianten von Verlängerungen für CAMLogic, die Sie in der entsprechenden Rubrik finden.

Anfragen? Kontaktiere uns!